Ehrensenat

Der Ehrensenat wurde am 18. November 1986 gegründet. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht den Verein zu fördern und zu unterstützen. Aber auch die Geselligkeit im Kreise der aktiven Ehrensenatsmitglieder wird gepflegt. Alle 3-4 Monate treffen sich die aktiven Ehrensenatsmitglieder mit dem Präsidenten und Vizepräsidenten um sich über das Vereinsgeschehen zu informieren.

 

Dem Ehrensenat gehören zur Zeit an:

Peter Becke  - Erhard Becker   -  Karl-Heinz Gehrisch -  Erwin Koch -  Hermine Kramer -  Heinz Kramer  - Gisela Michel  -  Franz Schön  -  Gottfried Milde -  Alfred Recke  - Klaus Vogl  -  Hans-Jürgen Wittig -  Patrick Koch  -  Karl Gunkel und  Manfred Engelhardt.